bio-hormone.de - Dr. med. Rudolph Weber, Hanau + Wiesbaden
Home Kontakt English
 
 

 

Dr. Rudolph Weber

Nürnberger Str. 2A 63450 Hanau Germany

Wilhelmstr. 48
RMM CENTER
65183 Wiesbaden

Kontakt:
Tel. 06181-251120 Fax 06181-251127

E-Mail office@doctor-weber.com

 

 

 

Für allgemeine Informationen über die biologische Hormon-Balancetherapie klicken Sie bitte auf das nebenstehende Bild.




Migräne

Eine der häufigsten Ursachen für Migräneanfälle sind hormonelle Schwankungen im Körper.

Hierbei spielt vielfach ein Mangel an Progesteron und/oder ein Übergewicht der Östrogene eine Rolle.

Der hormonelle Ausgleich kann in diesen Fällen außerordentlich hilfreich sein - selbst bei Patientinnen, die schwer unter ihrer Migräne zu leiden haben.

Insbesondere die Gabe von natürlichem Progesteron reduziert hormonelle Ungleichgewichte und reduziert Schwankungen der Östrogenspiegel.

Zudem haben natürliches Progesteron und seine Abbauprodukte eine direkte Wirkung auf den Hirnstoffwechsel.

Immer dann, wenn es Hinweise darauf gibt, dass hormonelle Einflüsse auf die Migräne existieren ist ein Behandlungsversuch mit natürlichen Hormonen sinnvoll, z. B.:

- Migräne vor der Monatsblutung
- Migräne während der Periode
- Migräne in der Zyklusmitte
- Abnahme der Zahl der Migräneanfälle während der Schwangerschaft
- Zunahme der Zahl der Migräneanfälle in den Jahren vor dem Klimakterium
- Zunahme der Zahl der Migräneanfälle in den Wechseljahren)







 

Testosteron

 




Migräne


- Progesteron

- DHEA

- Pregnenolon

- Testosteron

- Östradiol

- Östriol


- Migräne



Fragebogen


Speicheltest

Urintest


SERVICEANGEBOT


AKTUELLES


  Impressum · Angaben nach dem Telemediengesetz · Datenschutzerklärung · Einzugsermächtigung · PayPal